sich ablenken

Kennen Sie das auch? Gerade bemerken Sie, wie ein ungutes Gefühl in ihnen emporzusteigen beginnt. Z.B. jemand hat gerade eine Bemerkung gemacht, die Sie irritiert und in Ihnen unangenehm nachklingt. Wie gehen Sie damit um? Was sagen SIe sich, um sich von dem Gefühl abzulenken?

  • ich kann mich ja später bzw. nach der Arbeit damit beschäftigen
  • was soll´s… einfach darüber hinweggehen,  einfach nicht hinhören
  • naja, sie (diese Person) hatte schon immer seltsame Ansichten. Oder sie hat heute einen schlechten Tag
  • Ich muss mich auf andere Gedanken bringen, damit es mir besser geht.
  • Was gibt´s eigenlich im Kino ?

Jeder kennt das. Indem wir uns von unseren Gefühlen ablenken verpassen wir etwas. Die Chance, uns selbst näher zu kommen, zu uns zu stehen und auch Veränderungen in Gang zu setzen.